Nr. 044 Kortscher Sonnenberg

Latsch - Schlanders - Martell;Biken am Schlanderser- Latscher Sonnenberg;Die Vinschger Sonnebergtrails

Höhenmeter: 992 m

Höhenmeter bergab: 992 m

Startort: Bikeshop Bikeman in Schlanders

Zonen: Latsch - Schlanders - Martell;Biken am Schlanderser- Latscher Sonnenberg;Die Vinschger Sonnebergtrails

PDF-Download

GPS-Download

Zurück zur Übersicht

 

Start: Am ➊ Bikeshop Bikeman in Schlanders. Es folgt ein sehr sportlicher Anstieg. Ab ➋ Kortsch führt uns eine recht steile Asphaltstraße hoch zum Kortscher Sonnenberg. Erst ab der ➌ Abzweigung Schlandrauntal flacht der Anstieg etwas ab. Bis zum höchsten Punkt der Tour sind es jedoch noch 5 km und 430 Höhenmeter. Bei der ➍ Abzweigung Innereggenhof verlassen wir die Asphaltstraße und fahren Richtung ➎ Matatsch. Kurz nach der Hofstelle führt uns die Tour leicht rechts zum Hof ➏ Feilegg und weiter zu den ➐ Rimpfhöfen (die sehenswerten Rimpfhöfe wurden von einem Verein, die sich die Rimpfer nennen, mustergültig wieder aufgebaut). Die Abfahrt führt uns nach ➑ Allitz. Die Abfahrt von Allitz nach Schlanders führt uns über den ➒ Weg 15A zuerst nach Kortsch und weiter nach Schlanders in die Fußgängerzone zu einem guten Cappuccino.

Diese Tour ist im Buch:

“Mountainbiken im Vinschgau”
Die schönsten Trails und MTB-Touren:
Vinschgau, Nordtirol, Graubünden, Livigno, Bormio, Valtellina
Autor: Siegi Weisenhorn unter Tour Nr. 44 zu finden.

 

PDF-Download

GPS-Download

Zurück zur Übersicht

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine News und Angebote durch die Anmeldung zu unserem Newsletter.
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.
Details
OK
Deaktivieren